Tipps beim Erstellen der Druckdaten

Druckdaten für Zollstock erstellen

Tipps beim Erstellen der Druckdaten

Wie erstelle ich Daten für einen Aufdruck auf Zollstöcke?








Tipp: Unser Grafik & Design Team steht Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung. (Tel.: 0211 99 88 111)


Format:
DruckflächeBei unseren Premium-Zollstöcken haben wir auf den Hochseiten eine Fläche von 240 x 33 mm. Diese kann komplett mit Ihrem Motiv bedruckt werden.


verkürzte AnfangsgliederDa die Anfangsglieder ca. 22 mm kürzer sind, sollten dort (22 mm vom linken Rand) keine Texte oder Logos platziert werden.


AnschnittZu beachten ist, dass wir bei einem randlosen Druck auf allen Seiten 2 mm Anschnitt benötigen.


Als Dateiformat bevorzugen wir PDF, können aber auch jegliche andere Bilddateien verarbeiten.


Hier können Sie eine maßgetreue Druckvorlage als PDF runterladen:
http://www.zollstock-direkt.de/wp-content/uploads/2016/08/zollstock-direkt-druckvorlage-1.pdf


waagerechte Linien
Horizontale Linien sollten nicht auf den Spalten zwischen den Gliedern platzert werden, da diese nachher evtl. nicht mehr erkennbar sein werden.


Farben
Da wir im Digitaldruck-Verfahren drucken müssen alle Farbwerte in CMYK (Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz) angelegt werden. Gerne helfen Ihnen unsere Grafiker für eine ideale Umwandlung Ihrer Farben weiter. (Tel.: 0211 9988111)


Texte & Schriften:
Texte sollten nicht zu klein angelegt werden, da diese dann evtl. nicht mehr lesbar sind.
Wir empfehlen eine Höhe von 6 mm nicht zu unterschreiten. Das entspricht eine Schriftgröße von ca. 8 pt.
Wenn Texte sehr klein angelegt sind, sollten diese nicht über die Spalten zwischen den Gliedern platziert werden.


Telefonnummern:
Es ist empfehlenswert Telefonnummern nach DIN 5800 aufzubauen.
▼ Beispiele ▼

by Zollstock-Direkt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.